Startseite

Ich freue mich, dass Sie den Weg in mein virtuelles Büro gefunden haben, und möchte Ihnen kurz beschreiben, wer ich bin und was ich für sie tun kann.

Mein Name ist Klaus Boegel ; ich bin seit vielen Jahren selbstständiger Versicherungsmakler in einer Versicherungsmaklerfirma und Fachberater für Finanzdienstleistungen.

Gern würde ich Sie in Ihrer individuellen Lebenslage in den Bereichen Vorsorge, Vermögensaufbau, Versicherung und Finanzen beraten.

Ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil gegenüber Generalagenten und Ausschließlichkeitsvermittlern einer Gesellschaft zeigt sich in den überdurchschnittlichen, besonderen Bedingungen der speziell für Versicherungsmakler ausgehandelten Versicherungspolicen gegenüber dem Wettbewerb.

Einige Beispiele sollen das verdeutlichen:

Gewerbliche Gebäudeversicherung und Sachinhaltsversicherung

  • Unterversicherungsverzicht in der Gewerbegebäudeversicherung und Sachversicherung !
  • Anspruch auf Neuwert, auch wenn nicht wiederhergestellt wird, oder nur Zeitwert zu ersetzen wäre
  • Sachverständigenverfahren, Kostentragung des Versicherers zu 100%, wenn Streitwert über 5.000,00 € oder strittig
  • Abzug von max. 20%, wenn vereinbarte Sicherungen nicht vorhanden sind
  • Sicherheitsvorschriften, Abzug max. 20 %, wenn Sicherheitsvorschriften nicht eingehalten werden
  • grobe Fahrlässigkeit, max 20 % Kürzung bei grob fahrlässig verursachten Schäden
  • Obliegenheitsverletzungen, max 20 % Abzug
  • Besserstellungsklausel, sollte sich in konkreten Schadensfällen herausstellen, dass die Vertragsbedingungen des Vorvertrages günstiger sind, wird der Versicherer auf Wunsch nach den Bedingungen des Vorvertrages regulieren.

Betriebshaftpflichtversicherung

  • Ansprüche von Mitversicherungsnehmern untereinander (ohne Mietsachschäden)
  • Strafrechtsschutz
  • Mietsachschäden an Mobilien
  • direkter Export nach / Arbeiten in USA/Kanada
  • Internetdeckung -auch bei unterlassenen Sicherungsmaßnahmen-
  • Lagerung von gewässerschädlichen Stoffen der WGK 1/2 + Heizöl bis 20 m³
  • Lagerung von gewässerschädlichen Stoffen der WGK 3 bis 5 m³
  • Umweltschadendeckung
  • Zusatzbausteine 1 und 2 der Umweltschadendeckung
  • AGG-Deckung

Herstellungs- und Handelsbetrieben (Großhandel nicht Einzelhandel)

  • Erw. Produkthaftpflicht (Kostenschäden)
  • Rückrufkosten

Baugewerbe

  • aktive Werklohnklage
  • Asbestschäden
  • Nachbesserungsbegleitschäden
  • Tätigkeitsschaden ohne Sublimit
  • Vermögensschäden aus geleisteten Arbeiten
  • ohne Prämienzuschlag mit Sublimit 50.000 Euro
  • ohne Prämienzuschlag mit Sublimit 100.000 EUR (bisher 50.000 EUR)
© 2018 Klaus Boegel Versicherungsmakler, All Rights Reserved. Designed By JoomShaper
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.